•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2015-05-28

»Legenden von Nuareth – Die Stunde der Helden« erschienen

Der junge Felahar hat bislang ein beschauliches Leben als Gerichtsschreiber in einer großen Stadt geführt, träumt aber von Abenteuern und Heldentaten. Er beschließt, in die wilden Nordlande aufzubrechen, um dort Geschichten zu sammeln, diese niederzuschreiben und zurück in der Stadt eine Karriere als Poet zu starten.

Er trifft sogar auf die bekannten Helden Huk, Wim und Dalagar und darf diese eine Weile als Chronist begleiten, erkennt aber bald, dass seine verklärte Vorstellungen von Heldentum, Ehre und Opferbereitschaft mit deren Alltag wenig zu tun haben. Enttäuscht will er sich von ihnen trennen, doch das Schicksal schweißt die vier zusammen und als die Stunde der Helden schlägt, muss Felahar beweisen, was in ihm selbst steckt.

Nach seiner Trilogie „Das Schicksal der Paladine“ entführt uns Jörg Benne mit diesem unabhängigen Einzelroman ein weiteres Mal in die Welt Nuareth.

 
Leseprobe und weitere Infos zu Autor und Buch

A.M.

FANTASYBUCH.de - Phantastik Fantasy-Bücher Science-Fiction-Romane Film-Trailer und Mehr
 

The file test.cache is not writable

Neue Rezis

Oliver Fröhlich, Christian Montillon PERRY RHODAN - TRIVID: DIE KLON-VERSCHWöRUNG
Kai Meyer SERAFIN. DAS KALTE FEUER: MERLE-ZYKLUS 4
Shaun Hamill DAS HAUS DER FINSTEREN TRäUME
Markus Heitz DER BEGINN