•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2011-03-01

YODA ich bin!

Bei dem außergewöhnlichen Buch »YODA ich bin! Alles ich weiß!«, erschienen im Bastei-Lübbe-Verlag, dreht sich die Handlung um um eine aus Papier gefaltete Fingerpuppe des Meisters Yoda, die scheinbar die Macht der Weissagung besitzt. Bemerkenswert ist die Webseite mit einer Menge schön animierten Filme mit dem fröhlich plappernden Papier-Yoda, die man als Grußbotschaften an Freunde verschicken kann.

Aus dem Inhalt:
»Dwight gibt seinen Mitschülern plötzlich verblüffend kluge Ratschläge. Er kann das, weil er eine Yoda-Fingerpuppe aus Papier gebastelt hat. Mit der rennt er jetzt durch die Schule - und diese altkluge Origami-Figur berät die Schüler von nun an in allerlei Fragen: Wann steht der nächsten Test an? Und wer hat die Shakespeare-Figur gestohlen? Plötzlich glauben einige an Origami-Yoda, andere meinen, es sei nur ein Stück Papier. Bald ist klar: Wer die Puppe hat, hat die Macht. Aber ein Kind will die Wahrheit herausfinden...«

 
Das Yoda-Orakel

A.M.

FANTASYBUCH.de - Phantastik Fantasy-Bücher Science-Fiction-Romane Film-Trailer und Mehr
 

The file test.cache is not writable

Neue Rezis

Nicholas Sansbury Smith TRACKERS: BUCH 1: THRILLER
Jessica Brody/Joanne Rendell DIE REBELLION VON LATERRE
Falk-Ingo Klee PERRY RHODAN PLANETENROMAN NR. 235 - IM BANN DES KOMETEN
Jens Lubbadeh TRANSFUSION - SIE WOLLEN DICH NUR HEILEN: THRILLER