•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Andreas Suchanek

Das Erbe der Macht - Schattenchronik Das Erwachen

 
Ø 4.8
Deine Wertung:

 

Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und

Mehr Anzeigen

 
 

Rezensionen

Sachmet bewertet mit:

Alexander Kent wächst in einem Viertel Londons auf, das als sozialer Brennpunkt gilt. Dort geboren und aufgewachsen, entkommt man kaum der Spirale aus Drogen, Alkohol, Verbrechen und Gewalt. Der junge Mann versucht alles, um seinen jüngeren Bruder und seine Mutter zu versorgen und einen Job zu finden, der ihnen ein besseres Leben ermöglicht. Doch seine Herkunft ist wie ein Stigma, niemand gibt ihm eine Chance. Als er nach einem Bewerbungsgespräc ... [ REZENSION LESEN ]

Elohym78 bewertet mit:

Nach seiner Erweckung zum Magier sieht sich Alexander Kent mit einem völlig neuen Leben konfrontiert. Einer Welt, die neben der unsrigen existiert und nur durch einen Wall von ihr getrennt ist. Doch dieser Wall wird von Schattenkriegern angegriffen und die Zerstörung droht. Doch falls der Wall fallen sollte, sind die Menschen den Magiern und ihren Manipulationen hilflos ausgeliefert. Und dass dies nicht geschieht, dafür setzt sich Alexander mit s ... [ REZENSION LESEN ]

 

Wer dieses Buch mochte, mochte auch: